• Verheerendes Feuer in Pariser Kathedrale Notre-Dame
    Das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame ist unter Kontrolle. Die Fassade und wichtige Gemälde und Reliquien konnten gerettet werden.
  • Interview mit dem Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer
    Heiner Wilmer (58) ist seit September 2018 Bischof von Hildesheim. Er gilt als Vorkämpfer für eine schonungslose Aufarbeitung von Missbrauchsfällen und für Reformen in der katholischen Kirche. Im Interview spricht er über die Rolle der Frau in der Kirche, den "synodalen Weg" und seine Sympathien für die "Fridays for Future"-Bewegung.
  • Längster Aufsatz des emeritierten Papstes
    Der emeritierte Papst Benedikt XVI. äußert sich in einem langen Aufsatz zum Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche.
  • Beauftragter für Religionsfreiheit zieht Bilanz nach einem Jahr im Amt
    Seit einem Jahr ist Markus Grübel der Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit. Das Amt wurde nach der letzten Wahl geschaffen. Im Interview spricht der 59 Jahre alte CDU-Politiker über die Situation in Deutschland, den historischen Papstbesuch auf der arabischen Halbinsel und das interreligiöse Berliner "House of One".
  • Caritas stellt Ergebnisse für Italien vor
    Ein erstes positives Fazit: Die italienische Caritas würdigt die humanitären Korridore für Flüchtlinge als Alternative zur Tragödie auf dem Meer.
  • Wie eine schwer verletzte Frau Vergebung gelernt hat
    Dem barmherzigen Vater fällt es in Jesu Gleichnis vor lauter Freude über die Rückkehr seines Sohnes leicht, dessen Fehltritte zu verzeihen. Kim Phuc Phan Thi hat ein Weile gebraucht, bis sie vergeben konnte. Es ist ihr gelungen.
  • Abschluss der Frühjahrsvollversammlung der deutschen Bischöfe
    Die Bischöfe haben auf der Frühjahrsvollversammlung in Lingen einen "synodalen Weg" beschlossen, um Kernfragen neu zu diskutieren.
  • Thema Missbrauch bei der Vollversammlung der Bischöfe
    Die deutschen Bischöfe kommen beim Thema Missbrauch nur langsam voran. Betroffene kritisieren die Ergebnisse.
  • Neue Studie zu Frauen in Führungspositionen der Kirche
    Die Bischöfe geben sich eine Frauenquote: Ein Drittel der Führungspositionen sollen bis 2023 mit Frauen besetzt sein.
  • Strafmaß wegen Missbrauch für George Pell verkündet
    In Australien ist das Strafmaß für George Pell verkündet worden: Sechs Jahre muss der Kardinal wegen Missbrauchs in Haft.